Gemeinsinn fördern.

Wir unterstützen verschiedene Bereiche der Gesellschaft. Durch eine Reihe von Sponsorings bauen wir lohnende Verbindungen auf. Wir suchen und pflegen Beziehungen zu Menschen, welche die Welt, in der wir leben, um einzigartige Facetten bereichern wollen.

Wir engagieren uns, die Auswirkungen von Armut, Überschuldung und Intoleranz zu bekämpfen und setzen uns dafür ein, dass Menschen die Chance bekommen, ihre eigene Zukunft zu gestalten. Dazu gehört der nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt ebenso wie der Schutz aller Lebewesen.

Wir unterstützen unter anderem:

1. FC Magdeburg

Wir sind offizieller Partner im Nachwuchsförderclub des 1. FC Magdeburg.

tl_files/rdl_content/FCM_Logo.png

Amnesty International Sektion für die Bundesrepublik Deutschland e.V.

Amnesty International setzt sich für die Durchsetzung aller in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte formulierten Rechte ein.

Amnesty International

Deutscher Tierschutzbund e.V.

Jedes Mitgeschöpf hat Anspruch auf Unversehrtheit und ein artgerechtes Leben. Der Mensch trägt vor allem für Tiere, die er in seine Obhut genommen hat, die Verantwortung. Der Verein bekämpft den Missbrauch und die Misshandlung von Tieren.

tl_files/rdl_content/TSB Logo.jpg

Madamfo Ghana Ghana-Projekt von Bettina Landgrafe e.V.

Die Gründerin des Vereins, eine examinierte Krankenschwester, entwickelt gemeinsam mit den Einheimischen Projekte, um die Lebenssituation der ärmeren Bevölkerung zu verbessern und ihnen ein selbstständiges Leben ohne Abhängigkeit zu ermöglichen.

Madamfo Ghana Ghana-Projekt von Bettina Landgrafe e.V.

RENO Sachsen-Anhalt e.V.

Der Verein ist der Berufsverband der Rechtsanwalts- und Notariatsangestellten. Er kümmert sich um die Belange der Angestellten und Auszubildenden, tritt für eine gerechte Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen ein und fördert die berufliche Weiterbildung.

tl_files/rdl_content/logo_reno_transparent.png

Verdi - Gewerkschaft der Selbstständigen

Nur in Solidarität untereinander und mit Angestellten können Solo-Selbstständige wirtschaftlich starken Auftraggebern und der Politik bessere Bedingungen abzutrotzen. Dafür kämpft ver.di - und geht seit ihrer Gründung mit der Organisation Selbstständiger einen neuen, für Gewerkschaften derzeit noch eher ungewöhnlichen Weg. Ver.di organisiert und vertritt alle Selbstständigen, die untereinander Solidarität üben wollen statt Ellbogen als "Marktteilnehmer" zu zeigen.

tl_files/rdl_content/VerdiSelbststaendige.JPG