Professionelle Hilfe für Unfallgeschädigte.

Versicherungen sind daran interessiert, möglichst wenig zu zahlen. Deswegen versprechen sie den Geschädigten schnelle Hilfe, zahlen aber in der Regel weniger als Ihnen zusteht. Die Erfahrung zeigt: Unfallgeschädigte, die einen Rechtsvertreter an ihrer Seite haben, erzielen regelmäßig einen deutlich höheren Schadensersatz als nicht vertretene Geschädigte. Erstaunlich unbekannt ist, dass die Versicherung des Schädigers Rechtsverfolgungskosten ebenso übernehmen muss wie Abschlepp- oder Sachverständigenkosten. Das heißt: Ihnen entstehen keine Kosten, wenn Sie den Unfall nicht verschuldet haben. Deswegen gilt insbesondere bei unverschuldeten Unfällen:

Sofort Rechtsrat einholen, bevor es zu spät ist!

Sie sind Geschädigter eines Verkehrsunfalls? Versicherungen investieren viel Geld, um Ihnen scheinbar zu helfen. Lassen Sie sich nicht in die Irre führen. Die Versicherung ist Ihr Gegner, nicht Ihr Partner! Ihnen steht zum Beispiel zu:

  • Innerhalb bestimmter Grenzen eine Reparatur des Unfallwagens selbst dann, wenn der Gutachter einen Totalschaden ermittelt hat!
  • Instandsetzung in einer markengebundenen Fachwerkstatt Ihres Vertrauens!
  • Ein freier und unabhängiger Sachverständiger, der von Ihnen und nicht von der Versicherung bestimmt wird. Den „Gutachter“ der Versicherung sollten Sie nicht akzeptieren!
  • Ersatz von Verdienstausfall und der Arbeitskraft im Haushalt!
  • Nutzungsausfall oder Mietwagen auch für die Zeit der Gutachtenerstellung und unverschuldete Wartezeiten, zum Beispiel bei Reparaturverzögerungen!
  • Ersatz beschädigter Ladung, Bekleidung etc.!

Unsere Empfehlung:

Geben Sie – vor allem schriftliche - Erklärungen erst dann ab, nachdem Sie mit uns gesprochen haben. Denken Sie daran: Die Sachbearbeiter der Versicherung kennen sich aus. Aus Gründen der "Waffengleichheit" sollten auch Sie fachkundige Hilfe in Anspruch nehmen. Sollten auf Sie wegen Mitschuld oder aus anderen Gründen mögliche Ansprüche zukommen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung. Sie gehen deswegen keinerlei Risiko ein, wenn Sie uns beauftragen.